Termine 2019 (soweit bekannt)

 

 23. November 15:30 Uhr   Dorfkohlfahrt Infos werden per Flyer bekannt gegeben

 

29. November 15:00 Uhr    Autorenlesung bei den Freitagsschnackern

Gäste willkommen, Anmeldung: 04407-5532

 

30. November 9:30 Uhr      Kranzbinden für den großen Adventskranz

Helfer*innen melden sich bitte beim Vorstand des Bürgervereins (Planung der Verpflegung)   

 

01. Dezember 17:00 Uhr   Feier unter dem Adventskranz

Einstimmung auf die Adventszeit mit weihnachtlichen Klängen bei Glühwein, Punsch und Spekulatius.

Jung und Alt ist herzlich dazu eingeladen.

Getränke frei, ein Spendenschwein kann gefüttert werden

Bratwurst und Waffeln gibt es zum kleinen Preis.

 

 01. Dezember, 08.Dezember, 15. Dezember, 22. Dezember    Engelgruppe

10:00 bis 11:00 Uhr                 Übungszeiten für die Kinder / Eltern (Christvesper)

in der PAula der Grundschule

 

24. Dezember 16:15 Uhr    Christvesper in der PAula der GS Achternmeer  

 

Der Bürgerverein lädt ein zu den Theatertagen 2020 in Achternmeer

 

          Saal der Gaststätte „Zum Korsorsberg“

 

Freitag,   10. Januar 2020     20:00 Uhr

(heiße Würstchen und Knabbereien gibt es zum kleinen Preis)

 

Sonntag, 12. Januar 2020     14:00 Uhr      

      mit Kaffee/Tee und Kuchen

 

Freitag,  17. Januar 2020      20:00 Uhr

     (heiße Würstchen und Knabbereien gibt es zum kleinen Preis)

 

Kartenverkauf bei Bäcker Meyer ab 02.Dezember 2019

(bitte Ladenöffnungszeiten beachten)

und an der Abendkasse.

 


 Jährlich wiederkehrende Termine und Aktionen im Dorf              

Stand: Dezember 2018

 Januar / Februar / März 

 Plattdeutsche Theatertage (Bürgerverein, Korsorsbarger Speeldeel)

Das plattdeutsche Stück wird an drei Januar-Tagen im Saal der Gaststätte „Zum Korsorsberg“ aufgeführt. Den Service übernimmt der Festausschuss des Bürgervereins.

Die Theaterspieler/innen gehen von Januar bis März auch auf „Tournee“ in den Landkreisen Oldenburg und Ammerland. So kommen mindestens 11 Auftritte pro Saison zusammen.

Tannenbaum-Sammelaktion (Bürgerverein, Feuerwehr)

Ausgediente Tannenbäume werden eingesammelt, Spenden kommen den Kindern beim Kinderkarneval und der Jugendfeuerwehr zugute.

Kinderkarneval (Bürgerverein, Schule)

Am Sonntag, 14 Tage vor Rosenmontag (Änderung möglich) feiern die Kinder in der Turnhalle der Grundschule mit ihren Eltern /Großeltern ein tolles Fest.

Dorfreinigung (Bürgerverein, Dorfbevölkerung)

Im März findet regelmäßig die Aktion „Saubere Landschaft“ statt. Die Dorfbevölkerung in Achternmeer und Harbern I wird durch Verteilen von Handzetteln zum Mitmachen aufgerufen.

 April / Mai / Juni 

Osterfeuer (Förderverein der Ortsfeuerwehr Achternmeer)

Am Ostersonntag um 19°° Uhr findet dieses Fest für die ganze Familie beim Feuerwehrhaus statt. Regelmäßig kommt auch der Osterhase mit dem Feuerwehrauto und verteilt Süßes.

Maibaumsetzen (Nachbarschaft)

In der Siedlung Am Hang wird in jedem Jahr am 30.04. mit den Kindern eine Birke aus dem Moor geholt, geschmückt und abends auf dem Wendeplatz aufgestellt. Anschließend wird in gemütlicher Runde bei Bratwurst, Salat, Stockbrot und Kaltgetränken gefeiert.

„Unser Dorf soll schöner werden, unser Dorf hat Zukunft“

Regelmäßige Teilnahme an diesem Wettbewerb auf Gemeindeebene

 Juli / August / September 

Moped-Oldtimer-Treffen (Mopedfreunde Achternmeer)

Seit 18 Jahren kommen am 2. Sonntag im Juli Oldtimerfreunde mit ihren Fahrzeugen aus dem gesamten Norddeutschen Raum auf den Dorfplatz in Achternmeer. Jährlich kommen mehr Teilnehmer und Zuschauer, in diesem Jahr waren über 200 historische Mopeds, Motorräder und Fahrräder und ca. 400 Zuschauer auf dem Platz.

Sommerfest (Bürgerverein)

Am 1. Sonntag im August wird ein Sommerfest auf dem Dorfplatz gefeiert. (Änderung möglich)

Im Jahr 2016 fand ein Jubiläums-Sommerfest zum 50-jährigen Bestehen des Bürgervereins statt, an dem sich alle örtlichen Vereine und Musikgruppen beteiligten.

Im  Jahr 2017 feierten wir ein Jubiläums-Sommerfest zum 200-jährigen Bestehen des Dorfes Achternmeer. Auch hieran beteiligen sich wieder alle Vereine und Gruppen mit verschiedenen Aktionen, Spielen und Darbietungen. Außerdem war der Verkaufsstart der neuen Dorfchronik Achternmeer, die pünktlich zum Fest fertig wurde.

 

Dreitägiges Erntefest mit dem großen Festumzug (Landvolk)

Das Fest findet (2018 seit 70 Jahren) immer am 3. Wochenende im September statt. Die Erntekrone wird jedes Jahr von einem anderen Verein, einer Gruppe oder Nachbarschaft gebunden. Sonntags findet ein großer Festumzug statt, daran beteiligen sich Festwagen aus der gesamten umliegenden Region und den umliegenden Landkreisen (Ammerland, Cloppenburg).

 Oktober / November / Dezember 

 Sängerball (Gemischter Chor Achternmeer)

Am 1. Sonnabend im November findet der Sängerball statt, Chöre aus den Nachbardörfern, aus Oldenburg und aus dem Landkreis Ammerland nehmen daran teil.

Laternenumzug (Kita, Feuerwehr)

Im November ziehen die Kinder mit ihren Eltern/Großeltern aus Achternmeer und „Umzu“

mit ihren Laternen durch den Ort, abgesichert durch Kameradinnen und Kameraden unserer Freiwilligen Feuerwehr.

"Denkmalputz" (Bürgerverein, Landvolk, Dorfbevölkerung)

Am Sonnabend vor dem Volktrauertag wird das Grundstück vom Denkmal von Blättern befreit und alles für die Kranzniederlegung vorbereitet.

Gedenkgottesdienst zum Volktrauertag (Kirche, Bürgerverein, Gemischter Chor, Gitarrengruppe, Sportverein,

                                                                                   Posaunenbläser)

der Gottesdienst findet Sonntags um 11:00 Uhr im Sportlerheim statt (Änderungen möglich), anschließend ist die Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal, musikalisch begleitet von den Posaunenbläsern.

Adventskranz am „Achternmeerer Eck“ (Bürgerverein, Posaunenbläsergruppe,

             Gemischter Chor, Dorfbevölkerung)

Am Samstag vor dem 1. Advent organisiert der Bürgerverein das Binden und Aufstellen des großen Kranzes (5m Durchmesser, ca. 6m Höhe) an der Kreuzung Ammerländer- u. Korsorsstraße.

Am 1. Advent findet eine kleine Feier unter dem Licht der ersten Kerze statt. Bei Posaunenklängen und weihnachtlichen Liedern stimmen wir uns mit Glühwein, Kinderpunsch und Spekulatius auf die Adventszeit ein.

Christvesper (Kirche, Bürgerverein, Sportverein, Gemischter Chor, Gitarrengruppe, Posaunenbläser, Schule,

                            Kindergarten- und Schulkinder, Konfirmanden, Dorfbevölkerung)

Am Heiligen Abend um 16:15 Uhr findet die Christvesper in der PAula der Grundschule statt (im Jahr 2019 zum 30. Mal). Es kommen jedesmal über 300 Besucher, auch aus allen umliegenden Ortschaften. Ein Höhepunkt ist der Auftritt der kleinen Engel, der Hirten und Maria und Josef. Geübt wird an allen Adventssonntagen von 10 bis 11 Uhr in der PAula.

 

 Monatlich wiederkehrende Termine 

Treffen der Freitagsschnacker (Seniorenclub)

Die Kaffeenachmittage für Senioren finden immer am letzten Freitag im Monat statt, daher auch die passende Namensgebung. Meistens treffen sich 20 bis 25 Seniorinnen und Senioren um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus bei Kaffee und Kuchen (Änderungen möglich). Sie erfahren die Neuigkeiten aus dem Dorf, „schnacken“ und genießen die unterschiedlichen Unterhaltungs-Angebote. Mehr lesen hier

Herrentreff im Sportlerheim (SV Achternmeer)

Jeweils am 1. Dienstag im Monat treffen sich die „Altherren“, im Winterhalbjahr bei Kaffee und Kuchen im Sportlerheim, im Sommerhalbjahr zu Radtouren.

Sportliche Aktivitäten

SV Achternmeer      vom Baby-Turnen, Kinderturnen bis zur Seniorengymnastik wird in der Turnhalle der

                                          Grundschule für jedes Alter etwas angeboten. Mehr lesen hier

                                          Fußball-, Faustball- und Skatturniere finden auf dem SVA-Sportplatz bzw. im Vereinsheim statt.

Judoclub Achternmeer-Hundmühlen      von asiatischen Kampfsportarten  bis zum Reha-Sport und noch vieles

                                                                                    mehr wird angeboten. Mehr lesen hier